Inhaltsspalte

Beschleunigung des Wohnungsneubaus

Wohnstraße

Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf hat bereits Voraussetzungen für eine zügige Umsetzung der gesteckten Wohnungsbauziele geschaffen und hat die Anzahl der erteilten Baugenehmigungen für Wohnungsbauvorhaben steigern können.

Die Zahl der erteilten Baugenehmigungen für Wohnungsbauvorhaben im Bezirk ist allein im Jahr (2013) im Vergleich zum vorangegangenen Jahr (2012) von 406 auf 477 angestiegen. Dies entspricht einer Steigerung von 17,5 %. Auch im Jahr 2014 ist ein erneuter Anstieg zu verzeichnen, denn allein in der ersten Jahreshälfte 2014 hat der Bezirk bereits 344 Baugenehmigungen für Wohnungsbauvorhaben erteilt. Die Anzahl der damit genehmigten Wohneinheiten steigerte sich von 508 WE (2012) auf 613 WE (2013). Bereits in der ersten Jahreshälfte 2014 wurden insgesamt 609 Wohneinheiten genehmigt.