Inhaltsspalte

Live bei Kleist - Der Kirschbaum – Lesung am 23.01. in der Kleist-Bibliothek

Pressemitteilung vom 27.12.2012

Der Kirschbaum – in der Reihe „Live bei Kleist“ lädt die Bibliothek „Heinrich von Kleist“, Havemannstr. 17b, 12689 Berlin, am 23. Januar um 18.00 Uhr ein zu einer Lesung mit Michael Schatt, musikalisch begleitet von Theresa Sophie Schatt.

Michael Schatts 13 Kurzgeschichten sind Momentaufnahmen aus seinem Heimatland, teils Erinnerungen und Zeitdokument, teils kritisch, manchmal etwas romantisch.
Vielleicht versteckt sich in ihnen ein phantastisches Geheimnis?

Michael Schatt ist verheiratet und hat zwei Töchter. Er wurde 1960 in Sonneberg/Thüringen geboren und wohnt heute mit seiner Familie in Marzahn-Hellersdorf.

Theresa Sophie Schatt sorgt mit dem Akkordeon für die musikalische Begleitung und die richtige Atmosphäre. Das Akkordeonspiel lernte Sie in der Musikschule Fröhlich. Sie spielt auf Konzerten und in sozialen Einrichtungen. Gerade macht sie Abitur am Tagore- Gymnasium in Marzahn-Hellersdorf.

Eintritt frei!
Anmeldung erbeten unter Telefon 030/9339380 oder im Internet unter www.stb-mh.de