Drucksache - DS/0326/V  

 
 
Betreff: Stolpersteinverlegung im Bezirk publik machen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDVorsteherin
Verfasser:Mollenhauer-Koch, TessaJaath, Kristine
Drucksache-Art:AntragBeschluss
   Beteiligt:DIE LINKE
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
14.06.2017 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg      
Ausschuss für Kultur und Bildung Beratung ff
05.07.2017 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung (KuBi) ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
12.07.2017 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)     
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
13.12.2017 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Ausschuss für Kultur und Bildung Vorberatung
17.01.2018 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
24.01.2018 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Antrag zur DS/0326/V  
Vorlage zur DS/0326/V  

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das BA wird aufgefordert, bei der Verlegung von Stolpersteinen im Bezirk alle sich in der Nachbarschaft befindlichen Seniorenresidenzen, Schulen und Jugendklubs u.a. über die Verlegung zu informieren und über die bezirkliche Koordinatorin einladen zu lassen.

 

Begründung:

 

In Friedrichshain-Kreuzberg werden jedes Jahr neue Stolpersteine verlegt. Die Verlegung wird leider meist nur in den umliegenden Häusern bekannt gemacht und Schulen, die 50 m weiter entfernt liegen, bekommen dies wenn dann nur durch Zufall am selbigen Tag mit. Stolpersteine machen Geschichte erfahrbar für alle in Friedrichshain-Kreuzberg egal wie alt oder jung sie sind.

 

 

BVV 14.06.2017

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Überweisung:

Ausschuss für Kultur und Bildung

 

 

KuBi 05.07.2017

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das BA wird aufgefordert, bei der Verlegung von Stolpersteinen im Bezirk alle sich in der Nachbarschaft befindlichen Seniorenresidenzen, Schulen und Jugendklubs u.a. über die Verlegung zu informieren und über die bezirkliche Koordinatorin einladen zu lassen.

 

 

BVV 12.07.2017

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Das BA wird aufgefordert, bei der Verlegung von Stolpersteinen im Bezirk alle sich in der Nachbarschaft befindlichen Seniorenresidenzen, Schulen und Jugendklubs u.a. über die Verlegung zu informieren und über die bezirkliche Koordinatorin einladen zu lassen.

 

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage des Bezirksamtes wird zur Kenntnis genommen.

 

 

BVV 13.12.2017

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Überweisung: Ausschuss für Kultur und Bildung

 

 

KuBi 17.01.2018

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage des Bezirksamtes wird zur Kenntnis genommen.

 

 

BVV 24.01.2018

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Die Vorlage des Bezirksamtes wird zur Kenntnis genommen.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen