Inhaltsspalte

Beschluss "Bebauungsplan V-52 für die Grundstücke Andreasstraße 69-70, Langestraße 14-27 Krautstraße 31-34 sowie Krautstraße, Flurstück 27 im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Ortsteil Friedrichshain"

Beschluss zur BA-Vorlage-Nr.: V/ 935/ 21

Abteilung Bauen, Planen und Facility Management

Das Bezirksamt beschließt:

  1. Das Planungsziel für den 14.673 m² großen westlichen Grundstücksteil wird von Mischgebiets (MI) gem. § 6 der Baunutzungsverordnung (BauNVO) in Urbanes Gebietes (MU) gemäß § 6a der BauNVO geändert.
  1. Der Titel des Bebauungsplanes V-52 wird an das aktuelle Liegenschaftskataster angepasst. Dieser lautet nun: „Bebauungsplan V-52 für das Grundstück Andreasstraße 69-70; Krautstraße 31- 34; Langestraße 14-27 im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Ortsteil Friedrichshain“.
  1. Die beigefügte Vorlage zur Kenntnisnahme wird bei der Bezirksverordnetenversammlung eingebracht.
  1. Mit der Durchführung des Beschlusses wird die Abteilung Bauen, Planen und Facility Management beauftragt.

Begründung, Rechtsgrundlage und haushaltsmäßige Auswirkungen und / oder Auswirkungen auf den Haushaltsplan und die Finanzplanung sind der o. g. Vorlage zu entnehmen.

Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin
Schmidt, Bezirksstadtrat