Frank Zander eröffnet «Zum Würfel IV»

Frank Zander eröffnet «Zum Würfel IV»

Der Schlagerstar Frank Zander eröffnete am 20. März 2021 seinen vierten Zum Würfel-Imbiss im Bezirk Reinickendorf. Gäste können dort seine Fast-Food-Klassiker to go erwerben.

Frank Zanders Weihnachtsfeier für Obdachlose

© dpa

Der Sänger Frank Zander servierte am 19.12.2012 in Neukölln im Hotel Estrel beim traditionellen Weihnachtsessen für Obdachlose Gänsebraten.

Auch am vierten Standort der Imbisskette «Zum Würfel» von Frank Zander soll es vor allem um die Currywurst gehen. Serviert wird sie mit einer Curry-Sauce scharf oder classic, die der Sänger und Entertainer selbst kreiert hat. Des Weiteren stehen Bouletten, Pommes Frites, Fleischspieße und Schnitzel auf der Speisekarte. Für Fans von Frank Zander spendiert der Imbiss außerdem kostenlose Fanartikel und Autogrammkarten. Mit der Rabattkarte sollen Gäste zudem an jedem Zum Würfel-Standort unbegrenzt 5 Prozent Rabatt erhalten. Der Teilzeitgastronom Frank Zander ist vor allem durch sein alljährliches traditionelles Weihnachtsessen für Obdachlose bekannt.
Imbiss
© dpa

Imbisse

Wo gibts in Berlin die beste Currywurst? Wo Falafel, Pizza oder Döner? Ausgewählte Imbisse sortiert nach Stadtteilen. mehr

Symbolbild
© dpa

«Tante Fichte» in Kreuzberg eröffnet

Anfang März wagte das «Tante Fichte» trotz des Corona-Lockdowns den Schritt zur Eröffnung. Zunächst soll es einfache Gerichte zum Mitnehmen geben. Später sind im Lokal vielfältige kreative Menüs geplant. mehr

Aktualisierung: 31. März 2021