Terminliste des Regierenden Bürgermeisters von Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,
nachstehend geben wir Ihnen aktuelle Termine bekannt, die vom Regierenden Bürgermeister beziehungsweise in seiner Vertretung wahrgenommen werden.

TERMINE DES REGIERENDEN BÜRGERMEISTERS VON BERLIN, KAI WEGNER

Freitag, 14. Juni 2024

Wort-Bild-Termin: 11.30 Uhr
Laudatio und Aushändigung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an den Psychologen und Gründer des Wuhletal – Psychosozialen Zentrums Dr. Thomas Pfeifer; Rotes Rathaus, Amtszimmer.
Hinweis für die Medien: Für die Berichterstattung ist eine Anmeldung über das Anmeldeformular für Pressetermine bis Donnerstag, 13. Juni 2024, um 13.00 Uhr erforderlich.

Samstag, 15. Juni 2024

Wort-Bild-Termin: 10.00 Uhr
Grußwort auf dem Leibniztag 2024 der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften; Konzerthaus Berlin, Gendarmenmarkt 2, 10117 Berlin.
Hinweis für die Medien: Erbeten ist eine Anmeldung bei Ann-Christin Bolay per Mail bolay@bbaw.de oder telefonisch unter 030 20370-657 bis Freitag, 14. Juni 2024, 12.00 Uhr.

18.00 Uhr
B-Gruppenspiel der Fußball-Europameisterschaft “UEFA EURO 2024” – Spanien vs. Kroatien; Olympiastadion, Olympischer Platz 3, 14053 Berlin.

Montag, 17. Juni 2024

Bild-Termin: 10.00 Uhr
Teilnahme an der Kranzniederlegung zum 71. Jahrestag des Aufstands vom 17. Juni 1953; Bodendenkmal, Platz des Volksaufstands von 1953, 10117 Berlin.
Hinweise für die Presse: Für die Berichterstattung ist eine Anmeldung über das Anmeldeformular für Pressetermine – Berlin.de bis Freitag, 14. Juni 2024, um 18.00 Uhr erforderlich.

Wort-Bild Termin: 11.00 Uhr
Grußwort zur Gedenkveranstaltung der Bundesregierung mit Kranzniederlegung zum 71. Jahrestag des Aufstands vom 17. Juni 1953; Denkmal auf dem Friedhof Seestraße 92, 13347 Berlin.
Hinweis für die Medien: Die Akkreditierungsfrist beim Bundespresseamt ist am 12. Juni 2024 abgelaufen. Nachakkreditierungen sind nicht möglich.

Wort-Bild-Termin: 12.30 Uhr
Teilnahme an der Podiumsdiskussion mit Schülerinnen und Schülern des Dreilinden-Gymnasiums und anschließend Eröffnungsrundgang durch die Schulprojekt-Ausstellung „Volksaufstand vom 17. Juni 1953“; Dreilinden-Gymnasium, Aula, Foyer, Dreilindenstraße 49, 14109 Berlin.
Hinweis für die Medien: Informationen zur erforderlichen Anmeldung entnehmen Sie bitte dem letzten Absatz der Presseerklärung des Beauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur zu Regierender Bürgermeister eröffnet BAB-Förderprojekt – Berlin.de.

Dienstag, 18. Juni 2024

Regionalkonferenz der ostdeutschen Länder

Auftaktbilder: 11.30 Uhr
Regionalkonferenz der Ministerpräsidentin und der Ministerpräsidenten der ostdeutschen Länder; Stiftung Leucorea, Collegienstraße 62, 06886 Lutherstadt Wittenberg.
Bild-Termin: 15.00 Uhr
Gruppenfoto der Ministerpräsidentin und der Ministerpräsidenten der ostdeutschen Länder mit Bundeskanzler Olaf Scholz und dem Staatsminister beim Bundeskanzler und Beauftragten der Bundesregierung für Ostdeutschland, Carsten Schneider.
anschließend
Fortsetzung der Regionalkonferenz mit Bundeskanzler und Ostbeauftragtem; Stiftung Leucorea, Collegienstraße 62, 06886 Lutherstadt Wittenberg.
Hinweis für die Medien: Die Akkreditierungsfrist ist abgelaufen. Auskünfte über die Mailadresse Akkreditierung@stk.sachsen-anhalt.de.

Mittwoch, 19. Juni 2024

Bild Termin: 10.00 Uhr
Begrüßung der Bürgermeisterin der Berliner Partnerstadt Windhoek Queen Kamati und Eintragung ins Goldene Buch; Rotes Rathaus, Hauptportal, Säulensaal.
Hinweis für die Medien: Für die Berichterstattung ist eine Anmeldung über das Anmeldeformular für Pressetermine – Berlin.de bis Dienstag, 18. Juni 2024, um 13.00 Uhr erforderlich.

Donnerstag, 20. Juni 2024

Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten

Auftaktbilder: 12.00 Uhr
Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder; Vertretung des Landes Hessen beim Bund, In den Ministergärten 5, 10117 Berlin.
15.00 Uhr
Gespräch der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit Bundeskanzler Olaf Scholz; Bundeskanzleramt, Willy-Brandt-Straße 1, 10557 Berlin.
Hinweise für die Medien: Für die Berichterstattung ist eine Anmeldung unter Angabe des Namens, Vornamens und Mediums sowie der Telefonnummer und E-Mail-Adresse bis Dienstag, 18. Juni 2024, 17.00 Uhr, an presse@stk.hessen.de erbeten. Die Presseakkreditierung findet von 10.30 bis 11.30 Uhr statt. Für den Termin im Kanzleramt erfolgt eine gesonderte Einladung des Bundespresseamtes.

Freitag, 21. Juni 2024

Wort-Bild-Termin: 11.00 Uhr
Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding zur Entwicklung eines Life Science Campus in Berlin-Mitte mit dem Mitglied im Vorstand der Bayer AG sowie Leiter der Division Pharmaceuticals, Stefan Oelrich, der Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Franziska Giffey, und der Senatorin für Gesundheit, Wissenschaft und Pflege, Dr. Ina Czyborra; Bayer AG, Gelände am Nordhafen, Müllerstraße 178, 13353 Berlin.
Hinweis an die Medien: Für die Berichterstattung ist eine Akkreditierung bis zum 14. Juni 2024 bei der Bayer AG erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Kannapinn via Mail an simone.kannapinn@bayer.com .
anschließend
Wort-Bild-Termin: 11.30 Uhr
Rede zum Projektauftakt für die Errichtung eines Translationszentrums für Zell- und Gentherapien der Charité-Universitätsmedizin Berlin und Bayer AG mit dem Mitglied im Vorstand der Bayer AG sowie Leiter der Division Pharmaceuticals, Stefan Oelrich, dem Vorstandsvorsitzenden der Charité, Professor Heyo Kroemer, der Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Franziska Giffey, und weiteren Akteurinnen und Akteuren; Bayer AG, Uferpark am Nordhafen, Zufahrt von der Sellerstraße 17, 13353 Berlin.
Hinweis an die Medien: Für die Berichterstattung ist eine Akkreditierung bis zum 14. Juni 2024 bei der Bayer AG erforderlich. Bitte kontaktieren Sie gcteventsberlin@bayer.com für weitere Informationen.

Bild Termin: 13.30 Uhr
Begrüßung des Bürgermeisters von Berlins Partnerstadt Istanbul, Ekrem İmamoğlu; Rotes Rathaus, Hauptportal.
Wort-Bild-Termin: 14.15 Uhr
Eintragung des Bürgermeisters von Istanbul, Ekrem İmamoğlu, ins Goldene Buch von Berlin mit Statements; Rotes Rathaus, Wappensaal.
Hinweis für die Medien: Für die Berichterstattung ist eine Anmeldung über das Anmeldeformular für Pressetermine – Berlin.de bis Donnerstag, 20. Juni 2024, um 13.00 Uhr erforderlich.

18.00 Uhr
Spiel Polen gegen Österreich der Gruppe D bei der Fußball-Europameisterschaft UEFA Euro 2024; Olympiastadion, Olympischer Platz 3, 14053 Berlin.

Samstag, 22. Juni 2024

Wort-Bild Termin: 12.00 Uhr
Grußwort auf dem Tag der Offenen Tür der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Berlin e.V.; Siegfried-John-Haus, Am Pichelssee 20/21, 13595 Berlin.

TERMINÜBERNAHME DER STAATSSEKRETÄRIN FÜR SPORT, FRANZISKA BECKER

Freitag, 14. Juni 2024

Wort-Bild-Termin: 19.00 Uhr
Grußwort zur Eröffnung des Pride House Berlin; Poststadion Moabit, Lehrter Straße 59, 10557 Berlin.
Hinweis für die Medien: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den LSVD Berlin-Brandenburg unter der Mailadresse presse@lsvd.berlin .

Dienstag, 18. Juni 2024

Wort-Bild Termin: 19.00 Uhr
Grußwort zur Eröffnung des 30. Jüdischen Filmfestivals Berlin-Brandenburg; Hans Otto Theater Potsdam, Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam.
Hinweis für die Medien: Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite https://jfbb.info/presse.

TERMINÜBERNAHME DES STAATSSEKRETÄRS FÜR BUNDES- UND EUROPAANGELEGENHEITEN UND INTERNATIONALES, BEVOLLMÄCHTIGTER DES LANDES BERLIN BEIM BUND, FLORIAN HAUER

Freitag, 21. Juni 2024

13.30 Uhr
Gespräch mit Dr. Rico Badeschier, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin; Rotes Rathaus, Raum 219.

TERMINÜBERNAHME DER SENATORIN FÜR WISSENSCHAFT, GESUNDHEIT UND PFLEGE, DR. INA CZYBORRA

Samstag, 22. Juni 2024

Wort-Bild Termin: 15.35 Uhr
Grußwort zur Eröffnung der Langen Nacht der Wissenschaften; Geschwister-Scholl-Straße 1/3, 10117 Berlin.
Hinweis für die Medien: Details zur erforderlichen Akkreditierung finden Sie auf der Internetseite https://www.langenachtderwissenschaften.de/presse/presseinfos.

Hinweise:
Die Pressekonferenzen werden in der Regel per Livestream übertragen sowie im Anschluss auf Youtube zugänglich gemacht. Es ist untersagt, den Livestream der Senatskanzlei und die Veröffentlichung auf Youtube ohne Genehmigung und Kenntnis des Presse- und Informationsamts des Landes Berlin für gewerbliche Zwecke zu nutzen und auf anderem Wege weiter zu verbreiten.

Folgen Sie den Social-Media-Kanälen der Senatskanzlei auf
X, Facebook, Instagram, Youtube und Linkedin