Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

Senat verlängert vorsorglich den Betrieb des Ukraineankunftszentrum TXL

Pressemitteilung vom 05.07.2022

Aus der Sitzung des Senats am 5. Juli 2022:

In seiner Sitzung am 5. Juli 2022 hat der Senat auf Vorlage der Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, Katja Kipping, beschlossen, den Betriebsvertrag für das Ukraineankunftszentrum TXL vorsorglich auf den 30. November 2022 zu verlängern.

Bisher endete der Vertrag mit dem Konsortium der Hilfsorganisation für das Ankunftszentrum, das die Berliner Drehkreuzfunktion ausfüllt, am 31. August 2022.

Mit dieser Maßnahme reagiert der Senat auf die fortgesetzten Kriegshandlungen in der Ukraine und ermöglicht es den öffentlichen Behörden, den Hilfsorganisationen und den beteiligten Unternehmen, gemeinsam eine Lösung für den Herbst und Winter zu erarbeiten und gewährleistet eine Versorgung und Verteilung der Geflüchteten aus Ukraine ohne Unterbrechung.