Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Senat bestellt Prof. Andrea Vilter und Prof. Thomas Ness als Prorektorin und Prorektor der Kunsthochschule Berlin (Weißensee)

Pressemitteilung vom 07.09.2021

Aus der Sitzung des Senats am 7. September 2021:

Der Senat von Berlin hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage des Regierenden Bürgermeisters von Berlin und Senators für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, Prof. Andrea Vilter und Prof. Thomas Ness als Prorektorin und Prorektor für die Kunsthochschule Berlin (Weißensee) – Hochschule für Gestaltung bestellt. Der Erweiterte Akademische Senat der Hochschule hatte die Kandidatin und den Kandidaten am 30. Juni 2021 in das Amt gewählt, die zweijährige Amtszeit beginnt für beide am 1. Oktober 2021. Sie übernehmen das Amt von Prof. Christiane Sauer, die ihr Amt zum 31. März 2021 niedergelegt hat, und vom bisherigen Prorektor Prof. Dr. Jörg Petruschat, der dieses noch bis Ende September ausübt.

Prof. Andrea Vilter hat seit 2016 eine Professur für Dramaturgie und Regie im Fachgebiet Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin (Weißensee) inne, Prof. Thomas Ness seit 2019 eine Professur für Embodied Interaction an der Kunsthochschule Berlin (Weißensee) im Rahmen des Exzellenz-Clusters „Matters of Activity. Image Space Material“.