Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Müller zur Eröffnung des Hauses der Gesundheitswirtschaft am ukb-Campus

Pressemitteilung vom 01.06.2021

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister, Michael Müller: „Das UKB ist ein Leuchtturm der Gesundheitsstadt Berlin. Das ‚Haus der Zukunft am ukb‘, das wir feierlich eröffnen, ist eine Bereicherung dieses Standorts. Selbstbestimmt leben, lernen und pflegen – dieser Dreiklang soll das Miteinander im Haus der Zukunft prägen. Die Frage, wie selbstbestimmtes Leben im Alter mit körperlicher oder geistiger Einschränkungen möglich ist, beschäftigt die Gesundheitswirtschaft schon seit langem. Die technischen Möglichkeiten für ein Leben im Alter sind dabei genauso von Bedeutung wie die Möglichkeiten der Pflege. Die Eröffnung des Neubaus ist deshalb ein weiterer Meilenstein für den Ausbau der Gesundheitsmetropole Berlin.“

Der Regierende Bürgermeister weiter: „Zu danken ist besonders denen, die die Vision dieses Vorhabens entwickelt haben, die es beharrlich vorangetrieben und durchgesetzt haben. Berlin liebt Menschen, die aus ihren Ideen großartige und teils auch unvorstellbare Dinge entstehen lassen. Zudem ist es ein Projekt, das auch und vor allem den Bürgerinnen und Bürgern von Nutzen ist, und das weit über die Grenzen des Bezirks Marzahn-Hellersdorf hinaus.“

Das Projekt ist vom Bezirk Marzahn-Hellersdorf und vom ukb initiiert worden. Die Investitionssumme für das Gebäude beläuft sich auf rund 6,5 Millionen Euro. Baustart war Ende 2019.