Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Einladung Pressekonferenz: „Berlin gemeinsam gestalten“ – Bilanz und Ausblick des Berliner Senats – Anmeldung erforderlich!

Pressemitteilung vom 17.03.2021

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Wissenschaftssenator, Michael Müller, die Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Ramona Pop, und der Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, geben am 24. März 2021 eine Pressekonferenz zu viereinhalb Jahren gemeinsamer Regierungsarbeit, verbunden mit einem Ausblick auf die verbleibenden Monate der Legislaturperiode. Die Pressekonferenz findet von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr im Futurium, Alexanderufer 2, 10117 Berlin statt. Im Anschluss an die Pressekonferenz gibt es Gelegenheit vor Ort Fotos zu machen.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Pressekonferenz unter strengen Hygieneregeln statt. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Für die Berichterstattung vor Ort melden Sie sich daher bitte verbindlich bis Montag, den 22. März 2021 um 10.00 Uhr per E-Mail an presse-information@senatskanzlei.berlin.de unter Angabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Medium) an. Mit Blick auf das begrenzte Platzkontingent können Sie nur vor Ort teilnehmen, wenn Sie auf Ihre Anmeldungsanfrage eine Bestätigung durch das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin erhalten haben.
Während des gesamten Aufenthalts im Futurium müssen Sie eine medizinische Maske tragen.

Die Pressekonferenz wird außerdem im Live-Stream auf dem Youtube-Kanal des Regierenden Bürgermeisters unter https://www.youtube.com/regberlin gezeigt. Medienvertreterinnen und -vertreter, die nicht vor Ort sind, haben die Möglichkeit, Nachfragen zu den Inhalten der Pressekonferenz per E-Mail an medienfragen-pressekonferenz@senatskanzlei.berlin.de zu senden. Weitere Informationen und Materialien zu Bilanz und Ausblick finden Sie ab PK-Beginn online unter berlin.de/bilanzr2g.