Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Einladung zur Pressekonferenz nach der Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten

Pressemitteilung vom 11.03.2021

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK), Michael Müller, und der Ministerpräsident des Freistaats Bayern und Co-Vorsitzende der MPK, Markus Söder, geben am Donnerstag, 18. März 2021, eine gemeinsame Pressekonferenz zu den Ergebnissen der Konferenz der Ministerpräsidentinnen und der Ministerpräsidenten der Länder. Die Pressekonferenz beginnt nicht vor 14.30 Uhr. Die vorangegangene Konferenz der Regierungschefinnen und Regierungschefs findet pandemiebedingt als Videoschaltkonferenz statt.

Die Pressekonferenz, zu der der Regierende Bürgermeister Müller im Roten Rathaus und Ministerpräsident Söder aus München zusammengeschaltet werden, wird über den Youtube-Kanal des Regierenden Bürgermeisters im Livestream übertragen: https://www.youtube.com/regberlin. Es ist keine Teilnahme von Medienvertretern vor Ort vorgesehen, Fragen können über die unten stehende Email-Adresse gestellt werden. TV-Bilder stellt als Poolführer der Rundfunk Berlin-Brandenburg zur Verfügung. Alle interessierten TV-Medien wenden sich bitte an Patricia Marquardt, Telefon (0049 30) 97993 50500, Mail patricia.marquardt@rbb-online.de .

Nachfragen zur Pressekonferenz und Fragen von Vertreterinnen und Vertretern der Medien bitten wir an die Adresse medienfragen-pressekonferenz@senatskanzlei.berlin.de zu senden.