Top 10: Berlins beste Museumscafés

Top 10: Berlins beste Museumscafés

Die vielfältige Berliner Museumslandschaft bietet nicht nur herausragende Kunst- und Geschichtsausstellungen, sondern auch einige der gemütlichsten Cafés der Stadt.

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind unter Hygieneauflagen erlaubt. In Innenräumen gilt die 2G Plus-Regel. Tanzveranstaltungen sind verboten. Weitere Informationen »

Nach ausgiebigen Streifzügen durch Kunstpositionen, Kulturrelikte oder wissenschaftliche Ausstellungen bieten die Berliner Museumscafés die perfekte Gelegenheit, die Erlebnisse Revue passieren zu lassen und sich bei frischen Snacks und warmen Getränken auszutauschen. Mit geschmackvollen Einrichtungen, außergewöhnlichen Architekturen und überraschenden Speisekarten beherbergen die Museen einige Geheimtipps.

Die besten Museumscafés in Berlin*:

KW Institute for Contemporary Art, Berlin Straßenansicht
© Uwe Walter, 2010

Café Bravo in Mitte

Das Café im KW Institute for Contemporary Art ist eine regelrechte Oase inmitten von Berlin. Der kopfsteingepflasterte Hof mit seinen von Lichterketten durchzogenen Bäumen lädt bei warmen Temperaturen zu langen Abenden ein. Nicht weniger schön speist und diskutiert es sich im von Dan Graham entworfenen gläsernen Pavillon. mehr

Haus am Waldsee (2)
© Bernd Borchardt

Café im Haus am Waldsee in Zehlendorf

Das gemütliche Café im Haus am Waldsee lockt mit frischen Speisen in Bioqualität und einem sehr persönlichen Service. Im Sommer genießen Gäste von der Terrasse aus einen weitläufigen Blick über den Skulpturenpark des Museums, den namensgebenden Waldsee und die grüne Umgebung. mehr

Museumscafé Max
© Heribert von Reiche

Museumscafé Max in Zehlendorf

Das Café mit Blick auf den Wannsee steht nur Besuchern der Liebermann-Villa offen. Das Café Max befindet sich im ehemaligen Speisezimmer des Sommersitzes der Familien Liebermann. In den Sommermonaten zieht es die Gäste jedoch ins Freie: Von der großzügigen Terrasse aus schweift der Blick über Bäume und See. mehr

Große Kuppelhalle des Bode-Museums
© Staatliche Museen zu Berlin / David von Becker

Café im Bode-Museum in Mitte

Das erhabene Ambiente des Cafés im Bode-Museum diente bereits als Filmkulisse. Wenig überraschend: In der prunkvollen großen Kuppelhalle beheimatet bietet das Café einen herrliche Blick auf die historische Freitreppe und das Reiterstandbild des «großen Kurfürsten». An den marmornen Bistrotischen können Gäste erfrischende Getränke, Snacks und Kuchen genießen. mehr

Deutsches Technikmuseum
© Clemens Kirchner, DTMB

TorEins in Kreuzberg

Die historische Ladestraße des Deutschen Technikmuseums beherbergt das Café TorEins. Direkt am Park am Gleisdreieck bietet das TorEins Museumsbesuchern eine willkommene Gelegenheit, die Füße nach einem ausgedehnten Streifzug durch die verschiedenen Ausstellungen ruhen zu lassen. mehr

Kaffeehaus Dallmayr
© Alois Dallmayr KG

Kaffeehaus Dallmayr in Mitte

Im Museum für Kommunikation können Gäste im stilvollen Kaffeehaus-Ambiente den Museumsbesuch Revue passieren lassen oder einfach eine Pause von dem Großstadt-Alltag genießen. Verschiedene Berliner Spezialitäten bevölkern die Speisekarte des Kaffeehauses. Eine ruhige Hofterrasse wird bei schönem Wetter geöffnet. mehr

Eingelegte Salzzitronen
© dpa

Zitronencafé in Neukölln

Der Körnerpark hat unter Berlinern seine Status als Geheimtipp längst erreicht. Neben der Galerie im Körnerpark wartet das Zitronencafé auf Gäste. Die große Terrasse ist zum gemütlichen Verweilen in der Sonne wie geschaffen während die geschmackvoll dekorierten, hellen Innenräume des Cafés zu langen Kunstgesprächen einladen. mehr

Café Dix in der Berlinischen Galerie
© Café Dix

Café Dix in Kreuzberg

Vom Museumscafé der Berlinischen Galerie aus blicken Gäste direkt auf die ikonischen gelben Buchstaben. Mit seinem modernen Design und frischen Gerichten lädt das Café zu angeregten Diskussionen und ruhigen Atempausen nach einem spannenden Museumsbesuch ein. Im Sommer lockt eine große Sonnenterrasse. mehr

*Die Liste der Top-Museumscafés auf Berlin.de ist eine redaktionelle Zusammenstellung. Es ist möglich, das sich unter den hier gelisteten Cafés auch bezahlte BerlinFinder-Einträge befinden. Die Bewertung des gastronomischen Angebotes erfolgt hiervon jederzeit unabhängig.

Das könnte Sie auch interessieren

Postkarten
© dpa

Berlins beste Museumsshops

Berlins Museen bieten neben den zahlreichen Ausstellungen auch viele Möglichkeiten Souvenirs oder Geschenke zu erwerben. mehr

Frau im Café
© ZoomTeam/Fotolia.com

Cafés in Berlin

Einfach mal die Seele baumeln lassen. Eine Übersicht zu den Berliner Cafés nach Bezirken geordnet mit Beschreibung, Foto, Öffnungszeiten und mehr

Die Sammlung Solly 1821–2021. Vom Bilder-"Chaos" zur Gemäldegalerie (3)
© dpa

Ausstellungen in Berlin

Zeitgenössische Kunst, Malerei, Grafik oder Skulptur: Eine Übersicht aufregender Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr

Aktualisierung: 20. Mai 2021