Ein Verletzter bei Lagerhallenbrand in Lauchhammer

Ein Verletzter bei Lagerhallenbrand in Lauchhammer

Beim Brand in der Lagerhalle eines Entsorgungszentrums ist in Lauchhammer (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) ein 34-Jähriger verletzt worden. Der Mann sei am Mittwoch mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte der Brand durch den technischen Defekt eines Reinigungsgerätes, der eine Verpuffung nach sich zog, ausgebrochen sein. Die Löscharbeiten dauerten am Mittwochnachmittag an. Gefahr für andere Menschen bestand nicht. Zusammen mit Arbeitsschutz- und Umweltamt soll nun geklärt werden, wie genau es zu dem Brand kommen konnte.

Feuerwehr

© dpa

Ein Fahrzeug der Feuerwehr.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 9. Juni 2021 16:43 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg