Zwei Schwerverletzte bei Unfall mit Müllwagen

Zwei Schwerverletzte bei Unfall mit Müllwagen

Bei einem Unfall mit einem Müllwagen auf der Landstraße zwischen Brusendorf und Ragow (Landkreis Dahme-Spreewald) sind am Dienstag zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Fahrer wollte einem auf der gleichen Spur entgegenkommenden Lastwagen ausweichen, wie die Polizeidirektion Süd am Mittwoch mitteilte. Der Müllwagen prallte gegen einen Baum. Der 38-jährige Fahrer und sein 35-jähriger Beifahrer mussten von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie erlitten schwere Verletzungen. Zudem musste ausgelaufener Kraftstoff beseitigt werden. Der mutmaßliche Verursacher des schweren Unfalls flüchtete. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen

© dpa

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen.

Vivantes (1)
© Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH

Pflegekraft statt Superkraft...

…und trotzdem heldenhaft. Wenn du auch ein unschlagbarer Teamplayer bist, dann bewirb dich jetzt als Pflege-Held*in auf vivantes-karriere.de! mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 9. Dezember 2020 15:59 Uhr

Weitere Meldungen