Netzhoppers holen slowakischen Nationalspieler Jakub Kovac

Netzhoppers holen slowakischen Nationalspieler Jakub Kovac

Volleyball-Bundesligist Netzhoppers KW-Bestensee hat den slowakischen Nationalspieler Jakub Kovac für den Mittelblock verpflichtet. Mit ihm umfasst der Kader der Brandenburger für die kommende Saison nunmehr 13 Spieler und ist damit komplett. Das gab der Verein am Mittwoch bekannt.

Kovac ist 23 Jahre alt. Der Zwei-Meter-Hüne startete seine Volleyball-Profikarriere bei VKP Bratislava. Auslandserfahrungen sammelte er danach bei Clubs in Italien und Belgien. Zuletzt stand er beim Team Lakkapää in Finnland unter Vertrag.
Der neue Netzhoppers-Trainer Christophe Achten wird beim Trainingsbeginn eine fast völlig neu zusammengestellte Mannschaft vorfinden. Nur fünf Spieler aus der Kader der vorigen Saison sind geblieben, acht Zugänge verzeichnete der Verein. «Wir haben jetzt viele junge, hochmotivierte Spieler», sagte Teammanagerin Britta Wersinger. Ihre Hoffnung: «Das wird neue Impulse setzen und uns weiterbringen.»
Die Bundesliga-Sasion beginnt am 17. Oktober. Die Netzhoppers treten zuerst auswärts beim Rekordmeister VfB Friedrichshafen an und haben ihr erstes Heimspiel eine Woche später in Bestensee gegen die United Volleys Frankfurt.  

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 1. Juli 2020 15:48 Uhr

Weitere Meldungen