Toter am See entdeckt: Kriminalpolizei ermittelt

Toter am See entdeckt: Kriminalpolizei ermittelt

Ein etwa 50 bis 60 Jahre alter Toter ist am Brüssower See (Landkreis Uckermark) entdeckt worden. Wie die Polizeiinspektion Oder-Spree/Frankfurt (Oder) am Sonntag mitteilte, hatte ein Spaziergänger am Freitag eine leblose Person gemeldet. Ein alarmierter Notarzt stellte den Tod fest. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen eines unnatürlichen Todes aufgenommen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 21. Juni 2020 12:59 Uhr

Weitere Meldungen