Immer mehr Corona-Patienten auf dem Weg der Besserung

Immer mehr Corona-Patienten auf dem Weg der Besserung

Der Anteil der Corona-Patienten in Brandenburg, die als genesen gelten, nimmt stetig zu. Am Freitag stieg die Zahl der registrierten Genesenen auf 2210, wie das Gesundheitsministerium in Potsdam mitteilte. Das entspricht einem Anteil von rund 76 Prozent der Infizierten. Am Vortag lag diese Quote noch bei rund 72 Prozent.

Coronatest

© dpa

Mit einem Abstrichstäbchen eine Mitarbeiterin von einem Patienten eine Probe im Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle.

Offiziell sind in Brandenburg 2921 Corona-Fälle bestätigt, 36 mehr als noch am Donnerstag. Fast 600 Infizierte und damit die meisten im Bundesland wurden in Potsdam gezählt. Die Zahl der gestorbenen Patienten erhöhte sich innerhalb von einem Tag um drei auf 148. 45 der Toten waren aus Potsdam.
Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 1. Mai 2020 14:53 Uhr

Weitere Meldungen