Brandenburg: Bisherige Regierung geschäftsführend im Amt

Brandenburg: Bisherige Regierung geschäftsführend im Amt

Die bisherige rot-rote Brandenburger Landesregierung ist bis zum Start der künftigen Regierung geschäftsführend im Amt. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) überreichte den Mitgliedern am Mittwoch vor der Konstituierung des neu gewählten Landtags Dankesurkunden. Er bat sie nach Angaben der Staatskanzlei, bis zur Wahl und Vereidigung der neuen Landesregierung die Amtsgeschäfte fortzuführen. SPD, CDU und Grüne wollen eine neue Regierung bilden. Die Koalitionsverhandlungen haben am vergangenen Montag begonnen und sollen bis Mitte, spätestens Ende Oktober dauern. Bis Weihnachten muss die neue Regierung stehen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 25. September 2019 10:20 Uhr

Weitere Meldungen