Unbekannter Toter bei Hausbrand

Unbekannter Toter bei Hausbrand

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Panketal (Landkreis Barnim) ist ein Mensch ums Leben gekommen. Die Polizei barg den noch nicht identifizierten Leichnam am Dienstag bei Löscharbeiten aus den Trümmern des Hauses im Ortsteil Schwanebeck, berichtete die Polizei Brandenburg. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Zum Brandzeitpunkt war sonst niemand im Gebäude. Es ist bisher ungeklärt, wie die Person ums Leben kam, ob sie zu den Bewohnern des Hauses gehörte und wie der Brand ausgelöst wurde. Wie die Berliner Zeitung zuvor berichtete, waren bei den Löscharbeiten in der Kolpingstraße rund 30 Feuerwehrleute aus mehreren Brandenburger Gemeinden im Einsatz.

Feuerwehr mit Blaulicht

© dpa

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 4. Dezember 2018