«Weihnachtsmann» pflanzt in Eberswalde Bäume

«Weihnachtsmann» pflanzt in Eberswalde Bäume

In Supermärkten gibt es schon Plätzchen, Stollen und Lebkuchen zu kaufen - doch in Eberswalde (Barnim) geht die Weihnachtsvorfreude noch weiter. Ein Mann in Weihnachtsmann-Kostüm pflanzte am Mittwoch im Stadtwald in voller Montur mit Bart und Mütze Bäume - Erstklässler halfen mit. Dahinter steckt eine Aktion der Deutschen Post. Ziel ist es, den Stadtwald nach dem Sturmtief «Xavier» im vergangenen Herbst wieder aufzuforsten. Der Weihnachtsmann gehört zur Weihnachtspostfiliale im brandenburgischen Himmelpfort. Dort werden Briefe von Kindern beantwortet.

Der Weihnachtsmann pflanzt Douglasien

© dpa

Mit Schülern pflanzt der Weihnachtsmann 200 Douglasien, um das von Sturmtief Xavier verwüstete Waldgebiet weiter aufzuforsten. Foto: Bernd Settnik

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 26. September 2018 15:10 Uhr

Weitere Meldungen