Bundespolizei stellt halbe Tonne Kupfer sicher

Bei der Kontrolle eines Kombis bei Bad Muskau (Landkreis Görlitz) haben Bundespolizisten eine halbe Tonne Kupfer entdeckt. Eine verdeckt eingesetzte Streife hatte das offensichtlich überladene Fahrzeug am Mittwoch auf der Bundesstraße 115 bei Jämlitz (Spree-Neiße) entdeckt und war ihm gefolgt, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Wie die Beamten feststellten, waren sowohl der Fahrgast- als auch der Kofferraum mit in Stücke geschnittenen Starkstromkabeln vollgepackt. Gegen die beiden 38 und 22 Jahre alten polnischen Autoinsassen wird jetzt wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls ermittelt.
Blaulicht
Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. Foto: Patrick Pleul/Archiv © dpa
Quelle: dpa
Aktualisierung: 12. April 2018
max 25°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)