Jüdische Gedenkstätte mit Farbe übergossen

Jüdische Gedenkstätte mit Farbe übergossen

Unbekannte haben in der Nacht zum Montag einen an die Zerstörung einer Synagoge erinnernden Gedenkstein mit grüner Farbe übergossen.

Blaulicht

© dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug.

Eine Spaziergängerin habe das beschmierte Mahnmal an der Konrad-Wolf-Straße im Berliner Ortsteil Alt-Hohenschönhausen am frühen Morgen entdeckt und gemeldet, teilte die Polizei auf Anfrage mit. Nun ermittelt der Staatsschutz, der bei mutmaßlich politisch motivierten Taten aktiv wird.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 17. Mai 2021 12:54 Uhr

Weitere Polizeimeldungen