Betrunkener schlägt Polizisten in Neukölln bewusstlos

Betrunkener schlägt Polizisten in Neukölln bewusstlos

Ein Betrunkener hat nach Polizeiangaben einen Polizeibeamten im Berliner Ortsteil Neukölln bewusstlos geschlagen.

Polizei

© dpa

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen.

Der Beamte habe zusammen mit Kollegen am Montagnachmittag die Vitalfunktionen des 23-Jährigen überprüft, der sich stark betrunken und scheinbar hilflos auf dem U-Bahnhof Hermannstraße befunden habe, teilte die Polizei mit. In dem Moment sei der Mann plötzlich aufgesprungen und habe dem Beamten mit voller Wucht ins Gesicht geschlagen. Der Polizeibeamte habe daraufhin das Bewusstsein verloren und sei mit dem Kopf auf dem Boden aufgeschlagen. Er wurde mit mehreren Kopfverletzungen ambulant im Krankenhaus behandelt. Der Angreifer wurde den Angaben vom 27. April 2021 nach mit Hilfe eines BVG-Mitarbeiters festgenommen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 27. April 2021 15:16 Uhr

Weitere Polizeimeldungen