Schüsse und Verletzte bei Streit in Gesundbrunnen

Schüsse und Verletzte bei Streit in Gesundbrunnen

Zwei Menschen sind in Gesundbrunnen von Schüssen getroffen und verletzt worden.

Rettungswagen im Einsatz

© dpa

Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz.

Wie die Polizei am Donnerstagmorgen (21. Januar 2021) mitteilte, waren knapp 20 Menschen am Mittwochabend in einen Streit verwickelt gewesen. Die beiden Verletzten seien ins Krankenhaus gebracht worden, aber nicht in Lebensgefahr. Auslöser des Streits waren nach ersten Erkenntnissen der Polizei beleidigende Äußerungen. Die Schüsse seien in der Ramlerstraße gefallen. Es gebe keine Hinweise auf Clan-Kriminalität, teilte die Polizei weiter mit.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 21. Januar 2021 07:56 Uhr

Weitere Polizeimeldungen