Maskierter überfällt Tankstelle in Lichtenrade

Maskierter überfällt Tankstelle in Lichtenrade

Ein mutmaßlich bewaffneter Mann hat eine Tankstelle im StadtteilLichtenrade überfallen und ist mit dem Geld geflohen.

Dienstwaffe der Polizei

© dpa

Ein Beamter trägt die Dienstwaffe am Gürtel.

Der maskierte Unbekannte soll ersten Erkenntnissen zufolge den 31-jährigen Kassierer und eine 30-jährige Mitarbeiterin am Samstagabend (14. November 2020) mit einer Waffe bedroht haben, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Kassierer habe dem Maskierten das Geld ausgehändigt, woraufhin dieser zu Fuß geflohen sei. Die Mitarbeiter sowie eine weitere Frau im Verkaufsraum blieben nach Angaben der Polizei unverletzt. Zur Menge des gestohlenen Geldes machte die Polizei zunächst keine Angaben.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 16. November 2020 08:56 Uhr

Weitere Polizeimeldungen