Paar schmuggelt 90.000 Zigaretten nach Deutschland

Paar schmuggelt 90.000 Zigaretten nach Deutschland

Ein Paar hat mutmaßlich zehntausende Zigaretten illegal von Polen nach Deutschland gebracht.

Raucher

© dpa

Bundespolizisten kontrollierten am frühen Dienstagmorgen (27. August 2019) ein Auto in Frankfurt (Oder) und fanden dabei 450 Stangen Zigaretten im Kofferraum und auf der Rückbank, wie die Beamten mitteilten. Die 32-jährige Fahrerin und der 44-jährige Beifahrer wurden demnach vorläufig festgenommen. Die Bundespolizei geht davon aus, dass sie kurz zuvor von Polen über die Grenze nach Deutschland gefahren waren.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 28. August 2019 08:36 Uhr

Weitere Polizeimeldungen