Polizei sucht Zeugen nach Attacke am Alexanderplatz

Polizei sucht Zeugen nach Attacke am Alexanderplatz

Die Bundespolizei Berlin sucht Zeugen einer Gewalttat am S-Bahnhof Alexanderplatz.

U-Bahnhof am Alexanderplatz

© dpa

Ein Unbekannter habe sich am Mittwochnachmittag (10. April 2019) mit einem weiteren Reisenden in einer S-Bahn gestritten, teilte die Behörde am Donnerstag mit. Als die beiden am Alexanderplatz ausstiegen, griff der Täter laut Polizei den 60-jährigen Kubaner mit einem Beutel voll Glasflaschen an. Das Opfer erlitt eine Platzwunde am Kopf und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ob ein fremdenfeindliches Motiv vorliegt, ist bisher noch Stand der Ermittlungen, wie ein Sprecher sagte.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 12. April 2019 08:18 Uhr

Weitere Polizeimeldungen