Trio nach Überfall auf Spätkauf festgenommen

Trio nach Überfall auf Spätkauf festgenommen

Nach einem Raubüberfall auf einen Berliner Spätkauf hat die Polizein Fennpfuhl drei mutmaßliche Täter festgenommen.

Polizei Blaulicht

© dpa

Zunächst haben zwei maskierte Männer am frühen Dienstagmorgen (27. November) den 40 Jahre alten Ladenbesitzer in der Möllendorffstraße in Fennpfuhl mit einer Pistole bedroht und Geld erbeutet, wie die Polizei mitteilte. Nachdem der Inhaber gegen 0.50 Uhr die Polizei alarmiert hatte, fielen den Beamten in der Nähe des Tatorts drei Männer in einem Auto auf. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten eine Schreckschusspistole, Geld und Maskierungen sicher. Die beiden 20-Jährigen und ein mutmaßlicher Mittäter im Alter von 45 Jahren wurden festgenommen.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 27. November 2018 14:29 Uhr

Weitere Polizeimeldungen