Maskierter Mann überfällt Spätkauf

Maskierter Mann überfällt Spätkauf

Ein maskierter Mann hat einen Spätkauf in Moabit überfallen und Geld aus der Kasse gestohlen.

Schild "Polizei"

© dpa

Der Unbekannte stürmte am Morgen des 8. Juli das Geschäft an der Turmstraße in Moabit, wie die Polizei mitteilte. Er war demnach mit einem Messer bewaffnet und attackierte einen 32-jährigen Ladenmitarbeiter sofort mit Pfefferspray. Während der Mitarbeiter aus dem Verkaufsraum flüchtete, griff der Maskierte Geld aus der Kasse. Anschließend flüchtete er unerkannt zu Fuß in Richtung Stromstraße. Der Angestellte wurde an den Augen verletzt und musste in einer Klinik versorgt werden.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 9. Juli 2018 09:05 Uhr

Weitere Meldungen