Mann wegen Heroin-Schmuggels vor Gericht

Mann wegen Heroin-Schmuggels vor Gericht

Weil er an einem Schmuggel von rund 48 Kilogramm Heroin beteiligt gewesen sein soll, muss sich ein 55-Jähriger vom 27. Juni an an vor dem Berliner Landgericht verantworten.

Landgericht Berlin

© dpa

Bei dem Drogengeschäft vor rund neun Jahren soll der Angeklagte entweder zwischen der Lieferantengruppe und einem Großhändler vermittelt oder selbst Teil der Lieferantengruppe gewesen sein.
Das Rauschgift wurde Ermittlungen zufolge aus der Türkei oder Bulgarien nach Berlin gebracht. Ein Kurier sei im März 2009 mit rund 48 Kilogramm Heroin festgenommen worden. Mehrere Tatbeteiligte waren in einem ersten Prozess bereits zu Strafen zwischen sechs und zwölfeinhalb Jahren verurteilt worden.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 27. Juni 2018 08:43 Uhr

Weitere Meldungen