Psychisch labiler Mann bewirft Polizisten mit Gegenständen

Psychisch labiler Mann bewirft Polizisten mit Gegenständen

Ein offensichtlich psychisch labiler Mann hat Polizisten von seinem Balkon in Prenzlauer Berg mit Glasflaschen beworfen. Der 62-Jährige, der die Einsatzkräfte nach Polizeiangaben am Donnerstagabend selbst zu seiner Wohnung in der Rudi-Arndt-Straße gerufen hatte, brüllte die Beamten vom Balkon im Hochparterre an, verlangte immer wieder nach einem Psychologen und geriet dabei in Rage. Laut Polizei konnten die Einsatzkräfte einen Betreuer des Mannes verständigen, der dazu geraten haben soll, ihn in ein Krankenhaus zu bringen.

Polizisten

© dpa

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten.

Der 62-Jährige habe sich aber geweigert, die Polizei in seine Wohnung zu lassen, teilte diese am Freitag mit. Als sich die Sicherheitskräfte über den Balkon Zugang verschafften, bewarf der Mann sie den Angaben zufolge mit Glas- und Kunststoffflaschen, Glaskaraffen sowie einem Aschenbecher und schlug wild um sich. Dabei wurden ein Polizist und eine Polizistin verletzt. Der Mann kam in ein Krankenhaus.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 22. Mai 2020 15:10 Uhr

Weitere Meldungen