Gegner von Trumps Nahost-Plan protestieren vor US-Botschaft

Gegner von Trumps Nahost-Plan protestieren vor US-Botschaft

Unter dem Motto «Gegen Trump-Deal» haben Gegner des Nahost-Plans von US-Präsident Donald Trump am Dienstag in Berlin-Mitte protestiert.

US-Präsident Trump

© dpa

Donald Trump, Präsident der USA, spricht auf einer Wahlkampfveranstaltung.

70 Teilnehmer hatten sich für die Demonstration um 17 Uhr vor der US-Botschaft am Pariser Platz angemeldet, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die zweistündige Versammlung sei friedlich verlaufen. Weitere Protestaktionen werden in den nächsten Tagen demnach nicht erwartet.
Trump hatte am 28. Januar 2020 seine Vision von einer Lösung des Nahost-Konflikts zwischen Israel und den Palästinensern vorgestellt. Dabei wird den Palästinensern ein eigener Staat in Aussicht gestellt, allerdings unter harten Auflagen, die sie bereits in der Vergangenheit zurückgewiesen haben. Die Palästinenser lehnten den Vorstoß Trumps umgehend ab.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 29. Januar 2020 14:24 Uhr

Weitere Meldungen