Berliner FDP berät auf Parteitag über Europa und Demokratie

Berliner FDP berät auf Parteitag über Europa und Demokratie

Die Berliner FDP kommt heute zu einem zweitägigen Parteitag zusammen. Im Mittelpunkt sollen Wege zur Stärkung der Demokratie sowie die Vorbereitung der Europawahl am 26. Mai stehen. In einem Leitantrag schlägt die Parteispitze unter anderem vor, die Amtszeit von Senatsmitgliedern auf zwei Legislaturperioden - also zehn Jahre - zu beschränken. Gleichzeitig tritt sie dafür ein, das Abgeordnetenhaus zum Vollzeitparlament aufzuwerten. Angeregt wird auch eine Debatte darüber, ob das Wahlalter für das Abgeordnetenhaus auf 16 gesenkt werden soll.

Sebastian Czaja (FDP)

© dpa

Sebastian Czaja, FDP-Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus, während einer Rede. Foto: Paul Zinken/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 8. März 2019 05:30 Uhr

Weitere Meldungen