Schwesig bei Ländertag: Grüne Woche wichtiges Schaufenster

Schwesig bei Ländertag: Grüne Woche wichtiges Schaufenster

In der Mecklenburg-Vorpommern-Halle auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin haben Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Agrarminister Till Backhaus (beide SPD) am Samstagmorgen den Ländertag eröffnet. Ausrichter ist der Landkreis Rostock, der sich - obwohl er das wirtschaftliche Zentrum des Landes ist - erstmals an der Grünen Woche beteiligt. Die Regierungschefin sagte, die Grüne Woche sei ein wichtiges Schaufenster für die Land- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns. Die Länderhalle sei ein Besuchermagnet mit einem besonderen Flair und einem abwechslungsreichen Programm. Aus Mecklenburg-Vorpommern präsentieren 70 Aussteller aus den Branchen Land- und Ernährungswirtschaft, Forstwirtschaft und Tourismus ihre Produkte und Dienstleistungen. Die Grüne Woche ist bis zum 27. Januar geöffnet.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 19. Januar 2019 12:00 Uhr

Weitere Meldungen