Feuer in Kompostieranlage

Feuer in Kompostieranlage

Eine Kompostieranlage in Neu-Hohenschönhausen ist am Dienstagabend in Flammen aufgegangen. Mehr als 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den rund 30 Quadratmeter großen Kompost in der Wartenberger Straße, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Brandbekämpfung gestaltete sich zunächst etwas aufwendiger, da die Kompostberge erst mit einem Radlader auseinadergezogen werden musste. Danach konnte das Feuer gelöscht werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Wie das Feuer ausbrechen konnte, war noch unklar.

Feuerwehr mit Blaulicht

© dpa

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 27. Juni 2018 07:50 Uhr

Weitere Meldungen