Erster Berliner Lotto-Millionär im Jahr 2012 - Jackpot geknackt

Erster Berliner Lotto-Millionär im Jahr 2012 - Jackpot geknackt

Der erste Berliner Lotto-Millionär in diesem Jahr hat gleich den Jackpot geknackt und kassiert 2,9 Millionen Euro. Nach Angaben der Deutschen Klassenlotterie Berlin ist ein Tipper aus Reinickendorf der Glückspilz aus der vergangenen Samstag-Ziehung von 6 aus 49 mit der richtigen Superzahl. Die Zahlenfolge 3,13,25,27,40,47 mit der Superzahl 5 brachte die knapp drei Millionen Euro. Der Gewinner hat nur acht Tipps angekreuzt, der Supertreffer kostete ihn gerade einmal 24,50 Euro. Und der Schein ist noch nicht ganz ausgereizt. Die Zahlen spielen in der Ziehung am 25. Februar noch einmal mit. Die Lottogesellschaft teilte nicht mit, ob sich der Gewinner bereits gemeldet hat.

Lottokugeln

© dpa

Der Spieler kann sich über 2,9 Millionen Euro freuen. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Reichstag
© FNS

Corona-Nachtragshaushalt 2021

60 Milliarden Neuverschuldung – eine Investition in die Zukunft? Bundestagsabgeordnete diskutieren online. Jetzt kostenlos anmelden. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 20. Februar 2012 10:50 Uhr

Weitere Meldungen