Frostige und sonnige Weihnachtsfeiertage

Frostige und sonnige Weihnachtsfeiertage

Nach einem eher unfreundlichen Heiligabend mit Regen und Schneeregen können sich die Menschen in Berlin und Brandenburg auf schönes Winterwetter an den Weihnachtsfeiertagen freuen.

Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor

© dpa

Es wird wieder frostig und sonniger, wie der Deutsche Wetterdienst in Potsdam am Donnerstag (23. Dezember 2021) mitteilte. Nachdem es schon am ersten Weihnachtstag am Samstag von Norden her zunehmend aufheitert, werden für den zweiten Weihnachtstag längere sonnige Abschnitte vorhergesagt. Erst in der zweiten Tageshälfte ziehen Wolkenfelder auf und es setzt leichter Schneefall oder auch gefrierender Regen ein.
Die Temperaturen steigen am ersten Weihnachtstag auf minus zwei bis null Grad. Nur im Süden Brandenburgs werden vorübergehend plus ein Grad erreicht. Am zweiten Weihnachtstag liegen die Maximalwerte zwischen minus vier und null Grad.
Die vergoldete Göttin Viktoria in der Sonne
© dpa

Wetter am Wochenende

Wie wird das Wetter am kommenden Wochenende in Berlin? Die aktuelle Vorhersage für Freitag, Samstag und Sonntag. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 23. Dezember 2021