Trüber Wochenstart: Wolken, Regen- und Schneeschauer

Trüber Wochenstart: Wolken, Regen- und Schneeschauer

Die neue Woche in Berlin und Brandenburg startet wolkig und nass.

Sturmböen

© dpa

Wie der Deutsche Wetterdienst am Montagmorgen (15. März 2021) mitteilte, ziehe am Montagvormittag zunächst von der Prignitz her Regen über Berlin und Brandenburg. Bei Temperaturen zwischen sechs und neun Grad könne es im Laufe des Tages vereinzelt auch gewittern.

Dienstag und Mittwoch: Schneeschauer und selten Sonne

Am Dienstag werden weiterhin dichte Wolken am Himmel erwartet, mancherorts komme es zu Regen- oder Schneeschauern. Die Höchsttemperatur liegt bei acht Grad. Mit Regen oder Schneeregen müsse den Meteorologen zufolge auch am Mittwoch gerechnet werden. Zwischen den vielen Wolken am Himmel über Berlin und Brandenburg komme die Sonne nur selten zum Vorschein. Die Temperaturen liegen zwischen fünf und sieben Grad.
Regenradar Berlin
© windyty.com

Regenradar

Die Wolken- und Regenbewegungen für Berlin, Brandenburg und die angrenzenden Bundesländer und Länder. mehr

Die Sonne scheint am blauen Himmel
© dpa

Wetter in Berlin: 8-Tage-Trend

Die Berlin.de-Wettervorhersage für heute und die nächsten 8 Tage mit den zu erwartenden Temperaturen, Sonnenstunden und Regenstunden. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 15. März 2021