Unter Auflagen: Zoo und Tierpark öffnen wieder

Unter Auflagen: Zoo und Tierpark öffnen wieder

Nach wochenlanger Schließung öffnen der Berliner Zoo und der Tierpark heute wieder für Besucher - allerdings mit einigen Einschränkungen.

Sommer im Tierpark

© dpa

Ein Känguru genießt in Berlin in seinem Gehege im Tierpark das leckere Grünzeug.

Das Aquarium, die Tierhäuser und die Spielplätze bleiben vorerst geschlossen. Auch die Panda-Jungen sind zunächst nicht zu sehen. Besucher müssen vorab ein Online-Ticket kaufen. Jeweils für die Zeitfenster von 9-13 Uhr sowie 13-17 Uhr soll es feste Ticketkontingente geben. Die Regelung gilt auch für Jahreskarten-Besitzer, die ein Zeitfenster kostenlos wählen können. Ermäßigte Tickets und Rabatt-Coupons werden zunächst nicht angeboten.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 28. April 2020