Fine-Dining-Imbiss Schüsseldienst in Schöneberg eröffnet

Fine-Dining-Imbiss Schüsseldienst in Schöneberg eröffnet

Vom Küchenchef des Sofitel Berlin zum eigenen Imbiss im Akazienkiez. Diesen Schritt wagt Felix Mielke mit der Eröffnung seines Imbisses Schüsseldienst.

Symbolbild: Poke Bowl

© dpa

Symbolbild: Poke Bowl

Tatsächlich ist der Bruch zur Haute Cuisine des Le Faubourg im Sofitel Hotel Berlin radikal. Lediglich sechs Stehplätze stehen in dem Imbiss zur Verfügung. Mielke bereitet seine Speisen direkt unter den Augen seiner Gäste zu. Geblieben ist aber der Sinn fürs Feine. Raffinierte Bowls mit Pulled Chicken, Rinderrippchen oder Portobello und jeder Menge Superfoods stehen zur Auswahl. Aber auch belegte Brote wie Blumenkohlstullen gibt es auf die Hand.

Mielke bietet mit dem Schüsseldienst auch einen Catering Service für Meetings und Tagungen an.
Imbiss
© dpa

Imbisse

Wo gibts in Berlin die beste Currywurst? Wo Falafel, Pizza oder Döner? Ausgewählte Imbisse sortiert nach Stadtteilen. mehr

Aktualisierung: 4. Juni 2019