Tasteninstrumente

Tasteninstrumente-header
Bild: Studio642.com

Bei den Tasteninstrumenten denken viele zuallererst an das Klavier – und tatsächlich ist es auch an der Musikschule Steglitz-Zehlendorf eines der am häufigsten erlernten Instrumente. Mit dem Unterricht können schon kleine Kinder ab einem Alter von 4–6 Jahren anfangen, ein Einstieg ist aber auch im Erwachsenenalter jederzeit möglich.

Im Unterschied zu Streich- oder Blasinstrumenten ist das Klavier hauptsächlich ein Soloinstrument, bei dem Melodie und Begleitstimme auf die rechte und linke Hand verteilt sind – sicher einer der Gründe für seine Beliebtheit. Doch auch das kammermusikalische Musizieren in der Gruppe, etwa im Klaviertrio oder -quartett hat eine lange Tradition.

An der Leo-Borchard-Musikschule gibt es zahlreiche Lehrkräfte für Klavier, die an verschiedenen Standorten in Steglitz und Zehlendorf unterrichten. Neben der klassischen Musik wird auch Jazz-Klavier und Keyboard unterrichtet (link zu Jazz, Rock, Pop?). Da die Nachfrage jedoch dauerhaft hoch ist, empfehlen wir Ihnen, sich bei einem Wunsch nach Klavierunterricht frühzeitig anzumelden.

Etwas weniger bekannt ist das Cembalo, das seit der Barockzeit als Solo-, aber vor allem auch als Begleit- und Continuoinstrument (z.B. im Orchester) ein wichtiger Bestandteil nicht nur des privaten, sondern auch des höfischen Musizierens war.

Das Akkordeon wird ebenfalls als Soloinstrument gespielt, aber auch in Bands verschiedenster Stilrichtungen eingesetzt. Schon Kinder können mit kleinen Instrumenten den Unterricht beginnen. An der Leo-Borchard-Musikschule gibt es zwei Akkordeon-Spielkreise, die auch die Möglichkeit zu öffentlichen Auftritten in der Gruppe bieten. Die Teilnahme ist für Schülerinnen und Schüler der Musikschule kostenlos.

Das Orgelspiel hat gerade in Deutschland eine lange Tradition und wurde 2017 in die repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Neben dem Einsatz der Orgel in der Kirchenmusik gibt es auch zeitgenössische Orgelmusik.

Veranstaltungstipp: Dozentinnen und Dozenten der Leo-Borchard-Musikschule veranstalten regelmäßig Klavierabende in unseren Konzertsälen in der Martin-Buber-Straße oder in der Grabertstraße. Termine hierzu finden Sie in unserem