Ensembles

Ensemble-header
Bild: Studio642.com

Die Leo-Borchard-Musikschule fördert das musikalische Zusammenspiel und die
Kammermusik mit ca. 60 Ensembles und Spielkreisen verschiedener Stilrichtungen, die teils fachgruppenübergreifend musizieren. Die unterschiedlichen Formationen bereichern mit zahlreichen Veranstaltungen und öffentlichen Konzerten das kulturelle Leben im Bezirk Steglitz-Zehlendorf.
An das Ensemblespiel werden Schülerinnen und Schüler von Anfang an mit verschiedenen Angeboten herangeführt: Das Musizieren in der Gruppe bietet die Möglichkeit, Erlerntes umzusetzen und fördert die musikalische Kommunikation.
Die einzelnen Ensembleangebote finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Fachgruppen.

Neben dem Ensemblespiel sind die Ergänzungsfächer integraler Bestandteil des
Bildungskonzepts der öffentlichen Musikschule. Sie dienen der inhaltlichen Bereicherung des instrumentalen und vokalen Unterrichts. Von der allgemeinen Musiklehre für Anfänger bis zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an Musikhochschulen wird das nötige Rüstzeug in Musiktheorie und Gehörbildung vermittelt. Musikgeschichte, Instrumentenkunde, Komposition oder Korrepetition ergänzen das Angebot.

Die Teilnahme an den Kursen der Fachgruppe ist für Schülerinnen und Schüler der Leo-Borchard-Musikschule entgeltfrei.

Zur Suche nach Ensembles und Ergänzungsfächern und zur Anmeldung

Über die vielfältigen Unterrichtsangebote können Sie sich mit Hilfe der Suchfunktion unter „Angebote“ informieren. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Anmeldevorgang.