Tag des offenen Denkmals 2018

Bildvergrößerung: Heynstraße 8, Küchenregal
Bild: Museum Pankow

Sonnabend, 08.09.2018, 14.00 Uhr, Heynstraße 8

Präsentation der Rechercheergebnisse von Kindern aus der Jugendkunstschule Pankow.

Im Rahmen des Projektes »Die Küche als Labor« haben Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren sich mit dem bürgerlichen Leben in Pankow vor 100 Jahren auseinandergesetzt. Sie haben vor Ort recherchiert und in der Jugendkunstschule analysiert und dreidimensional künst­lerisch interpretiert.
Museum Pankow, Jugendkunstschule Pankow in Kooperation mit Denk mal an Berlin

Sonntag, 09.09.2018, 14.00 und 16.00 Uhr, Heynstraße 8

Führungen: »Bürgerliches Leben um 1900 «

Radio Deutschlandfunk Kultur – Beitrag vom 03.09.2018
Titel: Tag des offenen Denkmals, Autor: Regina Voss.

Außerdem: Das Museum Pankow auf dem Fest an der Panke (08./09.09.2018), Künstlerboulevard in der Ossietzkystraße