Denkzeichen - Einweihung 2017

Werner Klemke, 7. Januar 1981

In Erinnerung an den Buchkünstler Werner Klemke wurden ihm eine „Berliner Gedenktafel“ und eine Grünfläche an der Amalienstraße / Ecke Woelckpromenade in Berlin-Weißensee gewidmet.

Einweihung: Dienstag, 14.03.2017, 16.00 Uhr | Aula der Grundschule am Weißen See, Amalienstraße 6, 13086 Berlin

Die Enthüllung der Gedenktafel nahmen der Senator für Kultur und Europa, Klaus Lederer, der BzBm Sören Benn, der Sohn von Werner Klemke, Christian Klemke und ein Urenkel vor.

Pressemitteilung vom 10.03.2017

  • Gedenktafel Werner Klemke, Die Enthüllung der Gedenktafel nahmen der Senator für Kultur und Europa, Klaus Lederer, der BzBm Sören Benn, der Sohn von Werner Klemke, Christian Klemke und ein Urenkel vor.

    Gedenktafel Werner Klemke, Die Enthüllung der Gedenktafel nahmen der Senator für Kultur und Europa, Klaus Lederer, der BzBm Sören Benn, der Sohn von Werner Klemke, Christian Klemke und ein Urenkel vor.

  • Gedenktafel Werner Klemke, Vorderseite

    Gedenktafel Werner Klemke, Vorderseite

  • Gedenktafel Werner Klemke, Rückseite

    Gedenktafel Werner Klemke, Rückseite

Gedenktafel Werner Klemke

PDF-Dokument (2.9 MB)