Bezirkszentralbibliothek Mark Twain

Außenansicht des Freizeitforums mit Bibliothek

Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain" im Freizeitforum Marzahn

Die Bezirkszentralbibliothek “Mark Twain” wurde am 30. September 1991 eröffnet und liegt am Ende der Marzahner Promenade im Freizeitforum Marzahn.

Bis heute ist die Bibliothek ein architektonisches Highlight aus dem umfangreichen Schaffen von Prof. R. Eisentraut.

Die moderne Bibliothek bietet Verbuchungsmöglichkeiten über RFID (radio-frequency identification) einschließlich einer Rücksortieranlage und präsentiert sich zunehmend als Aufenthalts- und Lernort.

Sie beherbergt rund 130.000 Medien, darunter DVDs, Blu-Rays, konventionelle und elektronische Spiele, Hörbücher und eine Musikbibliothek mit einem sehr guten Bestand an Noten und CDs (ausführliche Beschreibung siehe Profil der Musikbibliothek).

Auf drei Etagen und rund 2.900 qm steht den Besuchern in 47,5 Öffnungsstunden folgendes Angebot zur Verfügung:

  • Sachbücher, Romane und Hörbücher für Erwachsene
  • Kinderbibliothek mit Medien für Kinder von 0-12 Jahren
  • Jugendbereich mit Medien für Jugendliche ab 13 Jahren
  • der Bereich “Schule und Beruf” mit Medien für die Schule, Aus- und Weiterbildung
  • fremdsprachige Medien (englisch, vietnamesisch, spanisch, russisch, französisch, arabisch, persisch)
  • 184 Abonnements für Zeitungen und Zeitschriften
  • Gemälde und Grafiken
  • DVDs und Blu-Rays (auch in 3D und 4K)
  • Konsolenspiele (PlayStation 3,4 und 5, Nintendo Switch, 3DS und Wii, Xbox One)
  • SAMi-Bär und dazugehörige Bücher
  • Tonies

Was gibt es noch?

Was gibt es für Kinder?

  • kindgerechte Themenveranstaltungen im Rahmen der Sprach- und Leseförderung von Kindergartengruppen und Grundschulklassen
  • Unterstützung bei Schulprojekten
  • Zusammenstellung von Medienkisten zu verschiedenen Themen für Erzieher und Lehrer

Ist das schon alles?
Nein, es gibt noch vieles mehr.
Neugierig geworden?
Dann besuchen Sie uns doch einmal, wir freuen uns auf Sie!

  • Übersichtsplan der Mark-Twain-Bibliothek
  • Übersichtsplan der Mark-Twain-Bibliothek

    Wo gibt’s was?

    PDF-Dokument (1.1 MB)

Einst...

  • Schwarzweißaufnahme der Kinderbibliothek 1991
  • Artothek mit ausgestellten Büchern
  • Kinderbibliothek
  • Regal mit Lexika
  • Stilisiertes Schiff aus Holz
  • Anmeldetresen in der Bibliothek
  • Großes Haus im Rohbau mit Zaun
  • Haus im Rohbau mit Kran
  • Lesesaal mit Ledersesseln

... und jetzt

  • Die Jugendlichen Leser haben den Bereich "Young Box" mit Medien und Flyer mit Infomaterial zur Ausleihe und Mitnahme zur Verfügung.
  • Eingangstür der Bibliothek mit dem Noteingang-Aufkleber
  • Akteure der Aktion Noteingang im Foyer der Bibliothek
  • Weihnachtsbaum
  • zwei junge Frauen vor einem CD-Regal
  • SAMi-Abhörstation
  • Regal mit SAMi-Bär-Büchern
  • Tonies
  • Gruselige Gestalten vor einem Schachbrett
  • Bezirkszentralbibliothek Mark Twain
  • Jugendbereich der Bibliothek mit roten Sitzgelegenheiten
  • Rotes Sofa in der Bibliothk
  • Tafel mit Klebezetteln
  • Beleuchtete Bibliothek
  • Blick auf den Dachgarten
  • Blick auf den Dachgarten 2
  • Dachgarten mit Sonnensegel
  • blühender Dachgarten
  • Begrüntes Dach
  • Blick auf die Glaspyramide
  • Blick in den Hof
  • Blick vom Foyer zum Glasdach
  • Blühende Bäume vor der Bibliothek
  • Blühende Sträucher vor der Bibliothek
  • Außenansicht des Freizeitforums mit Bibliothek
  • Gesprächsfäden
  • Musikbibliothek
  • Beratungsplatz
  • Hörbücher
  • Bluray und DVD-Regal
  • Eine Gruppe Jugendlicher in der Bibliothek
  • zwei Mädchen liegen auf Luftmatratzen zwischen Bücherregalen
  • Jugendliche stehen vor einem Bildschirm, auf dem ein Foto von Dietmar Wischmeyer zu sehen ist.
  • Mehrere Menschen hören Frau Zimmermann zu
  • Mehrere Frauen sitzen an einem Tisch
  • Veranstaltung Schwebende Bücher im Foyer
  • Rückgabeautomaten
  • Rückgabeautomat
  • Besucher der Bibliothek in entspannter Atmoshäre
  • Klemperer-Platz und Freizeitforum Marzahn
  • Liegestühle und Sitzplätze auf der Balustrade
  • Bezirkszentralbibliothek Mark Twain
  • Außenansicht des Freizeitforums mit Bibliothek
  • Bezirkszentralbibliothek Mark Twain
  • Bezirkszentralbibliothek Mark Twain
  • Blick in den Sachbuchbereich der Bibliothek. Im Vordergrund steht wieder ein elektronischer Katalog (Opac).
  • Bezirkszentralbibliothek Mark Twain
  • Blick ins Foyer
  • Kunstautomat, aus einem Zigarettenautomaten entstanden
  • Blick auf die Fahnen an der Marzahner Promenade. Sie werben für die Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf.
  • Eine Schulklasse besucht die Bibliothek im Rahmen dder Leseförderung und ist auf dem Weg zur Artothek, um dort eine Veranstaltung oder Klassenführung zu besuchen.
  • Die Rückfront des Freizeitforum bildet das Ende der Marzahner Promenade. Die Fahnen bilden einen Abschluß bzw. einen Beginn der Promenade, je nachdem woher man kommt.
  • Information
  • Blick auf die 3 Etagen der Bibliothek. Besucher besichtigen die einzelnen Bereiche, wählen DVDs aus und versammeln sich in der Artothek.
  • Blick auf Regale mit der Aufstellung "Young Box" und auf die Infowand für Jugendliche mit Plakaten.
  • Bücherwagen mit gerade zurückgegebenen Medien
  • Kunstinstallation in der Bibliothek
  • Büchertrödel vor der Bibliothek
  • Junge Menschen stehen vor einem Stoffteppich mit Zetteln
  • Andrea König und Lea Streisand auf dem Dachgarten der Bibliothek
  • Zettel, Stifte und goldene Schachtel
  • Ein junger Mann bekommt einen Alterssimulationsanzug angelegt

Fotoshooting mit Kurt Tucholsky

  • Kurt Tucholsky am Infoplatz 1
  • Kurt Tucholsky klettert das Geländer hoch
  • Kurt Tucholsky hängt über dem Geländer
  • Kurt Tucholsky sitzt auf dem Flügel mit Blick in die Bibliothek
  • Kurt Tucholsky sitzt auf dem Flügel
  • Kurt Tucholsky am Infoplatz 2
  • Kurt Tucholsky liegt entspannt auf dem Flügel
  • Kurt Tucholsky liegt auf dem Flügel
  • Kurt Tucholsky liegt bäuchlings auf dem Flügel