Boros Foundation zeigt Kunstausstellung im Berghain

Boros Foundation zeigt Kunstausstellung im Berghain

Ab Anfang September können alle Räume des legendären Berghains im Rahmen der Ausstellung «Studio Berlin» besucht werden.

Der verlassene Eingangsbereich zum Club Berghain

© dpa

Medienberichten zufolge wird die Boros-Foundation ab 09. September 2020 bei der Ausstellung Werke von mehr als 80 internationale Künstlern zeigen, die in Berlin wohnen. Alle Räumlichkeiten des Clubs sollen dabei genutzt werden. «Studio Berlin» bietet somit die Gelegenheit, das berühmte Berghain ohne die Zustimmung eines Türstehers zu betreten. Aufgrund der Corona-Pandemie ist noch unklar, wann die Berliner Clubs ihre Türen wieder zum regulären Betrieb öffnen können.

Studio Berlin

09. September 2020 bis 29. August 2021

In den Räumlichkeiten des Berghains, inklusive Panorama Bar, Säule und Halle am Wriezener Bahnhof präsentieren Berliner Ateliers ihre zeitgenössischen Produktionen. mehr

Diversity United (4)
© dpa

Ausstellungen in Berlin

Zeitgenössische Kunst, Malerei, Grafik oder Skulptur: Eine Übersicht aufregender Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr

Aktualisierung: Freitag, 14. August 2020 10:42 Uhr

Weitere Meldungen