«GQ Men of the Year Awards»: Lewis Hamilton wird in Berlin ausgezeichnet

«GQ Men of the Year Awards»: Lewis Hamilton wird in Berlin ausgezeichnet

Der fünfmalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton wird am 7. November 2019 in Berlin für seine Kreativität ausgezeichnet. Der 34-jährige Brite ist Preisträger bei den «GQ Men of the Year Awards» 2019 und erhält in der Hauptstadt die Ehrung in der Kategorie «Creativity & Design».

Lewis Hamilton

© dpa

Lewis Hamilton in Shanghai.

«Ich freue mich darauf, den Award sehr bald in Empfang zu nehmen», schrieb der Mercedes-Pilot am 14. Oktober 2019 bei Instagram zu einem Modefoto des Männer-Magazins GQ von sich. Er fühle sich geehrt, zu den Preisträgern zu gehören, ergänzte Hamilton.
In der Formel 1 steht Hamilton unmittelbar vor seinem nächsten Titelgewinn und könnte als sechsmaliger Weltmeister nach Berlin reisen. Schon in zwei Wochen beim Großen Preis von Mexiko kann er seinen Triumph perfekt machen. Neben seiner Karriere als Rennfahrer verwirklicht sich Hamilton auch schon seit mehreren Jahren im Bereich Mode. Gemeinsam mit dem Label Tommy Hilfiger brachte er eine eigene Kollektion heraus und hat mit einem anderen Unternehmen außerdem auch schon Sonnenbrillen entworfen.
GQ - Men of the Year 2018
© dpa

Fotos: GQ - Men of the Year 2018

Bastian Schweinsteiger, Patrick Dempsey, Jason Derulo sowie weitere Persönlichkeiten wurden am 08. November 2018 während der «Men of the Year»-Gala in der Komischen Oper in Berlin ausgezeichnet. mehr

Klaus Wowereit (SPD, l.) und Udo Walz
© dpa

Panorama

Meldungen aus der Welt der Stars und Sternchen, kuriose Polizeinachrichten und witzige Geschichten aus Berlin und Brandenburg. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 15. Oktober 2019 08:35 Uhr

Weitere Meldungen