Einbrecher machen reichlich Beute

Einbrecher machen reichlich Beute

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Schulzendorf (Landkreis Dahme-Spreewald) haben Kriminelle reichlich Beute gemacht. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, durchwühlten die Täter am Freitagabend diverse Schränke und brachen einen Tresor auf. Schließlich entkamen sie mit Bargeld und Wertgegenständen im geschätzten Wert von 60 000 Euro. In das Haus waren die Unbekannten durch ein aufgehebeltes Fenster gelangt.

Blaulicht

© dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 5. Dezember 2021 17:00 Uhr

Aktuelle Meldungen aus Berlin