Wasserfreunde Spandau 04 mit lockerem Auftaktsieg

Wasserfreunde Spandau 04 mit lockerem Auftaktsieg

Die Wasserfreunde Spandau 04 sind mit einem locker herausgespielten Kantersieg in die neue Saison der Wasserball-Bundesliga gestartet. Am Samstag gewann der Rekordmeister gegen den OSC Potsdam mit 24:8 (6:1, 4:2, 8:2, 6:3). In der Schwimmsporthalle Schöneberg war Neuzugang Dimitrios Nikolaidis mit sieben Treffern der erfolgreichste Schütze. Der Center erzielte im dritten Viertel gleich vier Berliner Treffer nacheinander.

Damit hat Spandau eine gute Generalprobe für das Heimspiel in der Champions League am Mittwoch gegen den Erzrivalen aus Hannover (19.00 Uhr) abgeliefert. Der Verlierer des Duells, das in dieser Saison bis zu 13 Mal auf dem Programm stehen kann, hat nach den hohen Niederlagen der beiden deutschen Vereine zum Auftakt der europäischen Königsklasse kaum noch Chancen auf das Final 8 im Juni 2022.
Spreewald Therme: Winterwellness
© Beate Waetzel

Winterwellness in der Spreewald Therme

Erleben Sie vom 1. November bis 31. Dezember die Magie des Wohlfühlens bei speziell auf die Winterzeit abgestimmten Winterwellness-Angeboten in der Spreewald Therme. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 6. November 2021 17:17 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg