SV Babelsberg 03 im Pokal-Modus: RB Leipzig im «Karli»

SV Babelsberg 03 im Pokal-Modus: RB Leipzig im «Karli»

Erst Fürth, jetzt Leipzig? Fußball-Regionalligist SV Babelsberg 03 träumt von seinem nächsten Pokal-Coup. Gegen den deutschen Vizemeister und Champions-League-Teilnehmer RB Leipzig ist die Mannschaft von Trainer Jörg Buder im Zweitrundenspiel am Dienstag (18.30 Uhr/Sky) allerdings der krasse Außenseiter.

Karl-Liebknecht-Stadion

© dpa

Der Eingang zum Karl-Liebknecht-Stadion im Stadtteil Babelsberg.

«Wir werden auf jeden Fall nicht die weiße Fahne hissen, sondern alles versuchen, um es RB Leipzig so schwer wie möglich zu machen», versprach Stürmer Daniel Frahn, der einst selbst mehrere Jahre für die Sachsen spielte. In der ersten Runde hatte Babelsberg sensationell den Bundesliga-Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth im Elfmeterschießen bezwungen. Gegen Leipzig werden 6000 Zuschauer im ausverkauften Karl-Liebknecht-Stadion erwartet.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 26. Oktober 2021 03:31 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg